Deutschland

Latitude

Fungizid

Flüssiges Saatgutbehandlungsmittel auf Wasserbasis zur Minderung des Befalls und von Ertragsverlusten bei Schwarzbeinigkeit in Weizen und Triticale.

Die Schwarzbeinigkeit ist eine Fruchtfolgekrankheit, die vor allem auftritt, wenn z.B. als Weizen-Vorfrucht Weizen (Stoppelweizen), Gerste, Triticale oder Roggen stand. Besonders gefährdet sind Monokulturen und Getreidefruchtfolgen. Die Krankheit tritt weitgehend unabhängig von der Bodenart auf und ist abhängig vom jahresspezifischen Witterungsgeschehen.

Latitude schützt effektiv gegen den Erreger der Schwarzbeinigkeit (Gaeumannomyces graminis var. tritici) von der Saat bis zur

Zulassungsnr.:

024862-00

Wirkstoffe:

125 g/l Silthiofam

Formulierung:

Suspensionskonzentrat zur Saatgutbehandlung

Bienen:

nicht gefährdet (B3)

Artikelnummer/
Packungsgröße:
26345        4 x 5 l Kanister
26353        1 x 20 l Kanister
26361        1  x 200 l Trommel
Piktogramm:entfällt
Signalwort: entfällt

Warnhinweis

Bitte beachten Sie die Warnhinweise/-symbole in der Gebrauchsanleitung.
Pflanzenschutzmittel vorsichtig verwenden. Vor Verwendung stets Etikett und Produktinformationen lesen.