FUTTERMITTELZUSATZSTOFF


Spiess-Urania Chemicals GmbH ist als Hersteller eines anorganischen Kupfersalzes zur Verwendung als Futtermittelzusatzstoff gemäß Artikel 10 der Verordnung (EG) 183/2005 (Futtermittelhygieneverordnung) zugelassen. Für diesen Zweck bietet Spiess-Urania folgendes Produkt an

Kupfer(II)-Carbonat-Dihydroxy-Monohydrat

Charakterisierung

  • Hell-grünes Pulver
  • Reinheit: ≥ 95,7 %
  • CAS Nr. 100742-53-8 und 12069-69-1
  • EG Kennnummer: 3b402
  • Funktionsgruppe: Verbindung von Spurenelementen
  • Ernährungsphysiologischer Zusatzstoff


Verwendung
Das Produkt wird in Form einer Vormischung in das Futter eingebracht, zur

  • Optimierung der Beschaffenheit von tierischen Erzeugnissen
  • Verbesserung der Eigenschaften des Futtermittels
  • Deckung des Ernährungsbedarfes der Tiere
  • Verbesserung der Tierproduktion, der Leistung und des Wohlbefinden der Tiere, insbesondere durch Einwirkung auf die Magen- und Darmflora oder die Verdaulichkeit der Futtermittel





NUR ZUR VERWENDUNG ALS ZUSATZSTOFF IN FUTTERMITTELN.